Breitensport

TCD-Redakteur TCD News

Keine Zielgruppe kommt beim TC Dettingen/Horb zu kurz. Es gibt
Trainings- und Wettkampfangebote für alle Altersklassen und
Spielstärken. Mit einem Trainingstag für Breitensportlerinnen wurde in
diesem Jahr der Wunsch nach einem umfassenderen Training aufgegriffen
und von Vereinsleitung und der Tennisschule TMS umgesetzt. Neun Frauen
waren von dem breit gefächerten Sportangebot auf und neben der
Vereinsanlage begeistert. Frercks Hartwig von TMS bot ein vielfältiges
Tennistraining, bei dem diesmal Spiel- und Übungsformen aus dem Inner
Game im Mittelpunkt standen. Monika Mitzkat sorgte mit ihrem
Yoga-Workshop für mehr Beweglichkeit und Beate Hellstern schloß den
bewegungsintensiven Tag mit einer Runde Pilates ab. Zwischendurch sorgte
Breitensportreferentin Stefanie Hellstern für eine ausgewogene
Ernährung. Auch diesmal zeigte der TCD, dass trotz Pandemie und
notwendiger Hygienemaßnahmen Tennis zu den trotz Social Distancing am
besten zu spielenden Sportarten zählt. Am Samstag, 12. September steht
deshalb auch noch ein offener Spieltreff für alle Interessierten aus
Dettingen und Umgebung an. Mit der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ in
Dettingen mit Tennistraining, Street Racket, Cardio-Tennis und
Touch-Tennis von 14 bis 17 Uhr.