Vereinsentwicklung

Unser Verein entwickelt sich stetig weiter. Dabei legen wir sehr viel Wert darauf, dass sich unsere Mitglieder aktiv an der Vereinsentwicklung beteiligen. Über regelmäßigen Workshops soll unser Verein auch weiterhin ein attraktiver Verein für unsere Mitglieder zu sein. Für das Frühjahr 2019 ist eine Ideenwerkstatt für Kinder und Jugendliche geplant. Infos dazu gibt es bei Jugendleitern Svenja Engesser oder Vereinsmanager Frercks Hartwig und info@tms-coaching.de

TCD Workshops: „Ideen für die Zukunft“


Gemäß diesem Motto gibt es beim TCD seit Anfang 2008 regelmässige Workshops zum Thema Vereinsentwicklung mit dem Ziel, die Attraktivität der Vereinsangebote zu steigern und auszubauen. Diese Veranstaltungen stehen allen Vereinsmitgliedern offen. Alle Vereinsmitglieder mit Interesse und Ideen sind also sehr herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen! Sie können dann ihre ganz eigenen Vorstellungen und „Ideen für die Zukunft“ einbringen. In wechselnden Arbeitsgruppen werden die Vorschläge dann diskutiert und konkrete Ansätze ausgearbeitet.


Teamspirit soll gestärkt werden

Der Tennisclub Dettingen sieht sich, wie alle Sportvereine, ständig vor neuen Herausforderungen. Neue leistungs- und breitensportliche Entwicklungen im Verein, Veränderungen in der Mitgliederstruktur und gesellschaftlicher Wandel bringen neue Anforderungen mit sich.

Als ein gutes Mittel, um mit diesen Entwicklungen Schritt halten zu können und die Vereinsangebote an die Wünsche der Mitglieder anzupassen, haben sich die jährlichen Workshops zu Vereinsentwicklung erwiesen. Begonnen hat der Verein damit 2008 und seitdem gibt es in jedem Frühjahr einen für alle Vereinsmitglieder offenen Workshop. In diesem Jahr wurde für den vergangenen Freitag wieder einmal das Horber Kulturhaus „Kloster“ als Veranstaltungsort ausgewählt. Der dortige Seminarraum bietet ein ansprechendes Ambiente.

Zehn engagierte Vereinsmitglieder, darunter die (fast) komplette Vorstandschaft des Tennisclubs, machten sich unter der Moderation von Vereinsmanager Frercks Hartwig auf die Suche nach aktuellen Fragestellungen und passenden Antworten. Aus einer Vielzahl von vorgeschlagenen Themen wurden „Mitarbeitergewinnung für anstehende Veranstaltungen“, „Neue (Tennis-)Angebote“ und „Stärkung des Teamspirits“ zur intensiveren Bearbeitung ausgewählt. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen, nach knapp vierstündiger Workshopdauer, lieferten viele gute Ideen und zahlreiche Vorschläge zur direkten Umsetzung.

Zur Stärkung des Teamspirits wird es im Mai eine Sitzung mit Mannschaftsführer/innen und Vertretern alles Gruppierungen im Verein geben, um im Laufe der Saison „cliquenübergreifende“ Veranstaltungen durchzuführen und so das Gemeinschaftsgefühl im Verein zu stärken. Besonders viele kreative Vorschläge kamen zum Thema „Neue (Tennis-)Angebote“: Eltern-Kind-Turnier, Cardio-Tennis und ein Hallenturnier in der nächsten Wintersaison, aber auch eine Skiausfahrt, eine „Turnschuh-Rallye“ sind angedacht und schon in Vorbereitung.

Ob die Mitarbeitergewinnung mit den Vorschlägen aus dem Workshop gelingt, wird sich dann in den vielen sportlichen Veranstaltungen zeigen, die der TC Dettingen in diesem Jahr durchführen wird. Die Highlights werden sicherlich im Juli die VR-Talentiade im Midcourt und im September die Horber Stadtmeisterschaften sein.

TCD auf Slideshare


Workshop 2008

Präsentation zur Workshop-Veranstaltung 2008 auf Slideshare zum Download.


Vereinspräsentation 2007

Eine früheren Vereinspräsentationen über den TC Dettingen/Horb. Inhaltliche Schwerpunkte sind auch hier die aktuellen Vereinsstatistiken sowie die umfassende Kinder- und Jugendarbeit des Vereins.